Das beste Zubehör für die Xbox One – Collective Minds Xbox One Media Hub

Speicher ist bei der aktuellen Konsolengeneration extrem wichtig – zocken von Disk is ja nicht – Installation Pflicht.

Durch die Tatsache das man einfach eine USB 3 platte an die One stecken kann, macht es das ganze verschmerzter, das es bis jetzt nur 500Gb Konsolen gab – zumal diese auch noch viel schneller waren als die eingebaute.

So hat man nun ein bis zwei platten extra an der Xbox hängen – läuft. Sollte man, so wie ich selbst, nicht so viel platz hinter der Konsole haben, Stapelt man sie oben auf dem Gehäuse – schön ist anders 😉

 

Nun, Microsoft hat die Zeichen erkannt und Offizielle Festplatten für die Xbox Lizensiert, hier zu sehen, allerdings liegen die immer noch daneben.

Abhilfe schafft das aktuell einzige Festplatten Gehäuse für die Xbox zum anstecken, das noch ein Paar USB3 ports extra bietet – die rede ist von dem Collective Minds Xbox One Media Hub – Platte rein, anstecken fertig!

 

 

IMG 8292

Im set enthalten sind ein kleines Heft als Anleitung, zwei Kunststoff schienen für die Platte, zum halten im Gehäuse, 6 Schrauben (4 werden gebraucht) und ein USB Kabel zum schnellen anschließen an den PC und natürlich das Hub selber.

IMG 8293

Klappe auf, schienen an die platte geschraubt

IMG 8294

Einlegen, decken drauf -> Fertig!

IMG 8295

Ich habe eine Samsung M9T eingebaut, 2TB – platz satt.

 

Das ganze wird nun angesteckt, etwas sanft und gerade, bis es klick macht – fertig.

 

IMG 8325

 

Das Spaltmaß ist ziemlich gut, auch sauber verarbeitet. zu sehen die 3 Extra USB Anschlüsse. Auf der Rückseite befindet sich noch ein extra 5 V Anschluss um die Ports noch mit extra Strom mit einem Netzteil zu versorgen, da alles von einem Port versorgt wird. Controller laden und eine Platte schafft er noch, dann geht dem port aber der Saft aus 😉

IMG 8326

 

IMG 8327

Bei der Bestellung muss man schnell sein, es erscheint immer nur in kleinen mengen, oder man Importiert sich eines aus USA. Ich habe glückt gehabt und eines über Ebay-Kleinanzeigen bekommen, nicht gesponsert von Hersteller.

  

    

 

Kommentar verfassen