Medisana VitaDock – Das iPhone als Medizinisches Gerät

Die Medisana AG hat ein interesanntes System für das iPhone entwickelt – VitaDock. Eine iOS App die durch zusatzgeräte Messen kann und somit ein Personal Healthcare System ist – schade das Google Health kurz zuvor abgeschaltet wurde.

Das System besteht aus Thermometer das berührungslos die Temperatur misst, Blutzucker Messgerät mit Teststreifen und Blutdruck Messgerät, was anders als bei der Konkurent aussieht wie ein Dock. Eine Waage ist noch in vorbereitung.

Das System speichert alle Daten ab, sodas man auch eine gute Dokumentation hat, die auch einem Mediziner ausreicht.

Die geräte werden über die Telekom vertrieben was wirklich mal ein Vorteil ist um halbwegs die Masse zu erreichen – hier zum Shop

Über die Preise kann man streiten.

Das Blutzucker Messgerät „GlucoDock“ ist mit 99,99€ passabel aber die Teststreifen sind im vergleich mit anderen Geräten recht Teuer: 10st kosten 24,99, vom Mitbewerber Accucheck 50st zwischen 24 und 26€ – Ist schon ein Unterschied. Korrektur: auch bei Medisana kosten 50st 24,99€, schien wohl ein Fehler auf der Telekom Seite zu sein (Googlecache vom 02.08). Somit fällt ein Kritikpunkt weck – tolles gerät!

Bildschirmfoto 2011 08 09 um 11 10 35

Das Thermometer „ThermoDock“ is mit 79,99€ auch tragbar

Bildschirmfoto 2011 08 09 um 11 08 51

Das Blutdruck gerät „CardioDock“ höhrt sich mit 129€ recht happig an, ist aber Preiswerter als das Gerät von Withings.

Bildschirmfoto 2011 08 09 um 11 11 02

Im September soll dann noch die Waage „TargetScale“ kommen, die rein Optisch ja schon ein Hammer ist. Sie kann für 4 benutzer eingestellt werden die dann Automatisch erkannt werden. Der Balancetest hat zwar mehr was von Wii Fit, aber wenn er was bringt. Der ganze Spaß soll 149,99€ Kosten. Diesmal mehr als beim Mitbewerber Withings, aber Optisch auch viel schöner.

Bildschirmfoto 2011 08 09 um 11 15 03

Alles zusammen ein schönes Set für den Geek der dieses auch braucht (von der Wagge mal abgesehen, die braucht man auch so;-) ). Die preise werden sich hoffentlich noch etwas setzen, vor allem, wie oben beschrieben, bei den Messtreifen.

httpvh://www.youtube.com/watch?v=E_vM5bZSFhs

3 Antworten auf „Medisana VitaDock – Das iPhone als Medizinisches Gerät“

  1. Hallo und danke für die Beschreibung.
    Die Mess-Streifen kosten 24,99, das stimmt, aber für 50 Stück !!
    Damit genauso preiswert wie von anderen Anbietern oder sogar günstiger.
    Das Medisana VitaDock Team 

Kommentar verfassen