Mac OSX Lion – Sooooooo schööön kann ein OS sein

Tja die überschrift sag fast alles. Wie am 20 schon geschrieben ist das nächte Release von OSX erschienen – 10.7 aka Lion.

Für dem sagenhaft günstigen preis von 23 EUR (habe für meine Windows 7 Lizens 49EUR gezahlt – es ist also günstig) und ich muss sagen das sich jeder cent gelohnt hat. Schnell und vor allem schön ist es geworden. Allein diese Mail App ist im Fullscreen Modus die erfüllung aller Outlook geplagten, die Multitouch bedienung des ganzen System ist super gelungen – Apple hätte mit der Magic Mouse und Magic Trackpad bis Lion warten sollen – dafür wurden Sie gemacht. Virtuelle Monitore – früher Spaces – ist nun in Mission Control vereint und einfach nur Praktisch – hier mein aktueller.

 

Bildschirmfoto 2011 07 24 um 14 32 36

 

Der App Launcher – dem Home Screen von iPad und co. nachgebildet – Launchpad – muss man sich noch gewöhnen. Aber man kann was mit ihm anfangen.

 

Bildschirmfoto 2011 07 24 um 14 37 22

 

Also ich kann allen auf Snow Leopard nur raten. Die erfüllung in sachen OS – gegen Windows sowieso.

Das Update läuft ohne Probleme nach 30 Min war alles vorbei und es lief.

So genug geschwärmt 😉

 

[app 444303913]

 

 

Kommentar verfassen