RPG Ravensword auf dem iPhone

Als ich es startete kam ich mir vor wie in Ultima X: recht grobe grafik aber ein Feeling war da… bis ich versucht hatte zu steuern. Der kleine Knopf bewegt die Figur vor und zurück, nach Links und rechts wir ge-straft, drehen mit dem Finger auf dem screen. Gewöhnungs bedürftig, aber ok.

Die Grafik nach verlassen des Hauses ist genial: Weitsicht, schöne Texturen, und die story hört sich gut an.

Ich werde Zeit investieren!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.